Wir sind Gupfinger

Es ist endlich soweit. Unser erster Blogbeitrag geht online. 🙂 Schon lange spielt dieser Gedanke in unseren Köpfen. Wir wollen euch nicht nur auf dem Laufenden halten, mit dem was sich aktuell bei uns im Studio und in der Einrichtungsbranche so tut, sondern euch auch immer neuen Input geben, euch inspirieren und einen Teil unseres Wissens und der Erfahrung mit euch teilen. In erster Linie betrifft dies alles rund um das Thema Wohnen, Einrichten und Leben. Man glaubt kaum, wie umfangreich die Tätigkeiten eines Innenarchitekten eigentlich sind, aber das werdet ihr im Laufe der Zeit noch mitbekommen.

Aber womit beginnt man bei einem so riesen Spektrum an Ideen eigentlich? Was ist "gut genug" um in unseren ersten Blogbeitrag zu kommen? Für diese Antwort mussten wir nicht lange nachdenken – denn sie liegt auf der Hand. .. WIR! Wir sind es, die das Unternehmen Gupfinger zu dem machen, was es ist, unter dem ihr es kennt, für was es steht und was es auch in Zukunft sein wird. Wir sind das Team, das dieses, mittlerweile schon fast in vierter Generation geführte, Unternehmen auch weiterhin voranbringen will, damit dieser fest verankerte Familienbetrieb auch in Zukunft bestehen bleibt. Wir sind es, die mit jahrzehntelanger Erfahrung, dem gewissen Knowhow und dem Blick über den Tellerrand hinaus, eure Wohnträume verwirklichen.

 

HEAD OF THE COMPANY

Ohne die beiden ginge hier wohl gar nichts – sie waren maßstäblich daran beteiligt, dass das Unternehmen das ist, wofür es heute steht. Karin (geb. Gupfinger) und Hubert Kastinger haben das Unternehmen vor knapp 25 Jahren übernommen und nicht nur all ihre Zeit und Nerven, sondern auch jede Menge Herzblut reingesteckt. Ein solcher Betrieb lässt sich nicht so nebenbei schaukeln, da gehört es auch dazu viele andere Dinge hintenanzustellen. Mit dieser Einstellung und ihrem unermesslichen Engagement prägen sie die Firma noch heute. Sie bringen die nötige Erfahrung mit und wissen ganz genau worauf es ankommt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEXT GENERATION

"Hol dir die nächste Generation mit ins Boot, da wir es nie langweilig", haben sie gesagt. 😉 Dem können wir alle nur zustimmen. Seit gut eineinhalb Jahren ist Philipp Kastinger, der ältere der beiden Söhne von Karin und Hubert, im Unternehmen tätig und bringt hier einen ganz neuen Schwung rein. Nachdem Philipp in den letzten Jahren bei namhaften Innenarchitekten in ganz Österreich Erfahrung, Wissen und Ideen sammeln durfte, will er das nun hier bei uns umsetzen und mit einbringen, was aber auch manches Mal zu Unstimmigkeiten führen kann. 😉 Unterm Strich kann man jedoch sagen, dass er mit seiner positiven und charmanten Art, sowie seinen individuellen Ideen, unser Team perfekt vollendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MÄDCHEN FÜR ALLES

Jede Firma braucht so jemanden. Jemand der zur Stelle ist, wenn Not am Mann ist. Jemand der zu fast jeder Frage die Antwort weiß. Jemand, der individuell einsetzbar und allzeit bereit ist. Tja, mit Martina haben wir so jemand gefunden. Martina Widegger ist seit fünf Jahren in unserem Unternehmen und hier für sehr viele Bereiche zuständig. Sie macht Planung, Verkauf, Auftragsabwicklung, Sachbearbeitung, Montageeinteilung, Organisation und vieles mehr. Man könnte auch sagen – die Arbeit geht ihr bestimmt nie aus 😉 Das ist aber auch gut so, denn sie ist ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Projekten. Langeweile und Konstanz findet man in ihrem Leben kaum – und genau deshalb passt sie bei uns so gut ins Team.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VIER MUSKETIERE

Ohne einer fachgerechten Ausführung und Montage hätte all die Planung keinen Sinn. Die Umsetzung Ihrer Projekte wäre ohne unsere Montageteams nicht möglich. Sie sind die Helden der Stunde, die vor Ort das verwirklichen, was es bis dahin nur auf Plänen zu sehen gab. Mit unseren top ausgebildeten Montageleuten, Tischlern, Tapezierern und Männern für alles können wir jeden unserer Entwürfe die wir auf Papier bringen perfekt umsetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Thomas Seil (2.v.l.), der seit mittlerweile fast 15 Jahren bei der Firma Gupfinger beschäftigt ist, gibt es nichts was nicht geht. Seine Devise "was nicht passt, wird passend gemacht". Mit seiner aufgeschlossenen Art und dem sympathischen bayrischen Dialekt, passt er perfekt ins Team.

Der zweite Thomas (3.v.l.) im Bunde – Thomas Scherrer – bringt Ruhe in die oft chaotische Truppe und ist mit seiner Gelassenheit und der "das wird schon"-Einstellung der Ruhepol unter den Monteuren.

Ein kleiner Mann, ganz groß – flink wie eine Ameise, sage ich immer. Gergely Jenei (4.v.l.) ist nicht zu unterschätzen, wenn es um Kraft, Ausdauer, Geschick und Knowhow geht. Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Möbelbau bereichert er unser Team nun schon seit über vier Jahren.

Der vierte in der Truppe – Stefan Prünstinger (1.v.l.) – ist ein Mann für alle Fälle. Sei es bei der Montage, beim Tapezieren, und und und. Ein absoluter Allrounder der alle seine Aufgaben mit größter Hingabe erfüllt und immer für einen Lacher gut ist.

DIE GUTE FEE

Last but not least, die Frau die dafür sorgt, dass es bei uns im Studio blitze blank aussieht, wenn wir wieder mal Chaos verbreiten – Anna Widegger. Unsere Anni, sie schwingt mit dem Putzlappen durchs Haus und vor ihr ist kein Staubkorn sicher.

DAS SIND WIR – eine bunte Mischung aus jung und etwas älter ;), kreativ und technisch, chaotisch und geordnet, lebendig, echt und auch nicht immer fehlerfrei – eben menschlich und mit dem Herz am rechten Fleck. Wir geben täglich unser Bestes und wachsen über uns hinaus, für unser Team und unsere Kunden.

DAS SIND WIR und WIR SIND GUPFINGER!