Schlafzimmer Familie K.

Einmal alles Neu, bitte!
Nach diesem Grundsatz wurde dieses Schlafzimmer neu geplant und umgesetzt.
Neuer Boden, eine abgehängte Decke, neue Wandgestaltungen und ein neues Lichtkonzept sorgen hier für die gewünschte Raumstimmung im Schlafzimmer.
Ein großer Kleiderschrank, ein TV-Element und ein gemütliche Lounge-Chair waren Wünsche, welche es einzuhalten gab. Die bereits vorinstallierten Anschlüsse, wie auch der bestehende Heizkörper waren zu berücksichtigen.

Beim Kleiderschrank wurden innenliegende Holzladen, sowie Kleiderstangen eingebaut um den vielen Kleidungsstücken die nötige Staufläche zu geben. Ein spezielles Griffdetail verleiht dem Schrank ein ganz gewisses Aussehen.

Verwendete Materialien waren vor allem Eichenholz, sowie auch Lodenstoffe beim Kopfhaupt und lackierte Fronten beim Kleiderschrank. Die Betonoptik-Tapete gilt als Grundfarbträger für die ganze Einrichtung.

Moderne Lampen sorgen für das nötige Licht beim Fernsehen oder Lesen und lassen sich durch Dimm-Funktionen ideal an Stimmungen anpassen.

Wohlfühlen mit Gupfinger

Eine einheitliche Formensprache zieht sich durch das ganze Zimmer und lässt erkennen, dass ein gewisses Konzept verfolgt und erfolgreich umgesetzt wurde. Durch genug Zeit während der Planung für den Kunden und dessen Wünsche, wurde ein stimmiger und angenehmer Lebensraum erschaffen.